WolfSec

Swiss Post Box: 104213
Zürcherstrasse 161

CH-8010 Zürich

 

Allgemeine Fragen siehe Kontakt

Support-Anfragen siehe Support

Tel:  +41 43 508 2605

Fax: +41 43 508 2606

 

Wir sind 24h am Tag,

an 365 Tagen im Jahr

für unsere Kunden da

Fragen / FAQ

Frage 1:

Werden bei SyncFolders die Dateien/Verzeichnisse nochmals hochgeladen, oder effizient verschoben, falls diese lokal am Computer verschoben werden?

 

Antwort 1:

Die Daten werden dabei auch auf dem Server verschoben, und nicht wie bei manchen Wettbewerbern nochmals hochgeladen. Unser System erkennt dies, und macht keine unnötigen Up-/Downloads

Frage 2:

Was unterscheidet WolfSync zu Anbietern in den USA wie Google Drive, DropBox oder Mozy ?

 

Antwort 2:

Wir legen die Daten rechtskonform nur in Europa ab. D.h. wir unterliegen nicht dem sog. "Patriot Act". Als schweizer oder europäisches Unternehmen dürfen Sie keine personenbezogenen Daten ausserhalb des EU-Raumes speichern. WolfSync ist hier Rechtskonform. Produkte wie z.B. Mozy oder Dropbox dürfen von schweizer oder europäischen Unternehmen für die Speicherung personenbezogener Daten nicht verwendet werden. Darunter fällt beispielsweise jeder Geschäftsbrief, da dort z.B. der Adresskopf bereits personenbezogene Daten / Anschrift des Kunden enthällt. Zudem legen wir grossen Wert auf eine rein deutschsprachige Menuführung

Frage 3:

Kann WolfSync auch Dateien, welche grösser als 2GB sind, backupen bzw. synchronisieren ?

 

Antwort 3:

Ja, WolfSync hat keine Limitation auf 2 GByte grosse Dateien. Sie können also z.B. auch grosse ISO-Images z.B. in 5 GB Grösse synchronisieren / backupen. Anmerkung: Dateien, welche mehrere GigaByte gross sind und sich sehr häufig, z.B. täglich ändern, machen in der Regel für eine Synchronisation keinen Sinn, da die Verzögerung in der Synchronisation zu den anderen Computern durch die vorhandene Internetbandbreite Ihres Anschlusses bestimmt wird. Falls Sie mehrere Computer im gleichen LAN haben, haben wir eine Funktion, dass sich diese direkt und nicht über das Internet abgleichen. Diese muss unter "Einstellungen / LAN Übertragung" aktiviert werden, falls gewünscht

Frage 4:

Kann WolfSync mit blockbasierenden Dateiveränderungen umgehen bzw. wird eine z.B. 100 MByte grosse Datei komplett neu hochgeladen, falls nur ein Byte verändert wird ?

 

Antwort 4:

Backup-Applikationen und Services in diesem Preissegment können alle nur ein dateibasiertes Backup. D.h. bei Veränderungen wird bei WolfSync immer die komplette Datei hochgeladen / synchronisiert. Uns ist auch keine Lösung bekannt, welche dies für Privat/KMU kann. Hintergrund ist, dass wir ja alle mobilen Endgeräte ebenso abdecken, und dort solche Funktionen technisch noch nicht abbildbar sind. Ebenso kann in der Regel der Wettbewerb dies nicht. Einzig im Enterprise Umfeld gibt es solche Applikationen, welche zudem noch deduplizieren. Hier bieten wir in Kürze eine anderes Produkt an, welches solche Anforderungen abdeckt, aber deutlich teurer sein wird

Frage 5:

Gibt es Teststellungen zu WolfSync ?

 

Antwort 5:

Teststellungen machen wir nur für Bundles ab 500 CHF. Falls Sie solchen Bedarf haben, schreiben Sie uns bitte gerne. Ansonsten haben wir 7 Tage Rückgaberecht. Da wir solch günstige Preise anbieten, müssen wir die Administration schlank halten. Daher trägt sich der Aufwand für Teststellungen kleinerer Pakete leider nicht. Wir machen schliesslich eine 100% Überprüfung, ob die Bestellung ordnungsgemäss ist.

Anmerkung: Bisher hat ein einziger beliefeter Kunde hat das Produkt wärend des Rückgaberechts zurückgegeben. Dies da er es für Unix testen wollte, und dort die Anbindung händisch gemacht werden muss. Dies spricht für die Qualität des Services.

Frage 6:

Wie lange werden Daten im Backup/SyncFolders Account aufbewahrt, nachdem ich diese auf dem Computer oder im SyncFolders gelöscht habe ?

 

Antwort 6:

Wir sichern Ihre Daten 30 Tage lang gegen Verlust. Danach werden diese auch in Ihrem Account entfernt.

Frage 7:

SyncFolders bietet ja eine Versionskontrolle meiner Dokumente. Wie viele Versionen werden aufbewahrt ?

 

Antwort 7:

Wir behalten bis zu 30 Versionen Ihrer synchronisierten Daten gesichert.

Frage 8:

Bieten Sie auch Installationen und Beratung Vorort bei uns im Hause an ? Im Shop finde ich nur Remote Support für WolfSync Produkte.

 

Antwort 8:

Ja, wir kommen auch gerne bei Ihnen in der Firma / Zuhause vorbei. Wir berechnen 100 CHF pro angefangene halbe Stunde, zzgl. Anfahrt. Für die Anfahrt werden 60 CHF pro angefangene halbe Stunde berechnet. Für diesen Stundensatz bieten wir Ihnen zudem umfangreiche unabhängige Beratung als auch Engineering für Ihre IT an; d.h. nicht nur für WolfSync Produkte.

Frage 9:

Mit welchen Geschwindigkeiten kann ich beim Datentransfer rechnen ?

 

Antwort 9:

Wir haben dies am Lifesystem extra für Sie ausgemessen. Grundlegend ist hierfür in der Regel die Geschwindigkeit Ihres Internetanschlusses massgebend. Sollten Sie aber genügend Bandbreite haben, so liegt der zu erwartende effektive Durchsatz bei 5-8 MBit/s Upload/Download. In Randzeiten haben wir bis zu 40 MBits gemessen. Wohlgemerkt: das ist die Geschwindigkeit, welche am Lifesystem mit allen Kunden nachgemessen wurde PRO KUNDE. In der Praxis ist dies mehr als ausreichend.

Frage 10:

Ist mein Internetanschluss für ein Online Backup bzw. Online Speicher geeignet ?

Und wie lange benötigt das Backup ?

 

Antwort 10:

Wir empfehlen mindestens 200kBit/s Upstream. Besser ist 1 MBit/s Upstream Bandbreite, oder mehr.

 

Im Detail - hier ist es wichtig, folgendes zu unterscheiden:

  • Initiales Erstbackup / Erstsynchronisation
  • Weitere Synchronisation / Backup nach dem Initialbackup

Grundlegend ist primär der Upstream Ihres Internetzuganges wichtig. Dieser limitiert die Geschwindigkeit des Backups. Pro MegaBit/s Upstreamgeschwindigkeit Ihres Internetzuganges können Sie am Tag trotzdem bis zu 10 GigaByte an Daten übertragen. Und all Ihre Daten müssen am Anfang ja nur einmal übertragen werden. Falls Ihr Zugang langsamer als 0.5 MBit/s Upstream besitzt, dauert einfach das Initialbackup je nach Ihrer Datenmenge länger. Danach funktionieren SyncFolders als auch Backup mit nur sehr kurzen Wartezeiten. Die Daten Ihres Online-Accounts sind in der Regel einige Minuten später synchron mit Ihren lokalen Daten. Typische Officedokumente teilweise schon einige Sekunden nach dem Speichern.

Beispiele:

  • Sie haben nur 0.5 MBit/s Upstream und 20 GByte an Daten
  • Das Initialbackup dauert ca. 4 Tage. Danach werden Ihre Daten nahezu im Echtzeitmode gesichert.
  • Sie haben 2 MBit/s Upstream und 50 GByte an Daten (typischer Benutzer)
  • Das Initialbackup dauert ca. 3 Tage. Danach werden Ihre Daten nahezu im Echtzeitmode gesichert.

Frage 11:

Greife ich auf all meine Daten via SyncFolders online zu ? Ist das nicht langsam ?

 

Antwort 11:

Bei uns werden Ihre Daten lokal zwischen gepuffert, wenn Sie unsere Desktop Software benutzen, was der Regelfall ist (Mac und Windows). Sie können sogar exakt deffinieren, welche Datei-Typen sie immer sofort synchronisiert haben wollen, und welche Sie nur Online speichern wollen. Auch können Sie Dateitypen priorisieren, d.h. welche als erstes hochgeladen werden; z.B. .doc und .xls Prio A, Bilder wie .jpg als Prio B. Die Daten sind aber in jedem Falle immer auch online gespeichert. Und Sie können für jede Datei auch per rechte Maustaste / Menu weitere Ausnahmen deffinieren. Bei vielen Wettbewerbern ist dies nicht so.

 

Kurz:

Sie haben immer schnellen Zugriff, auch bei grösseren Dateien.

 

Ausnahme:

Via Handy-App werden die Daten nicht zwischen gepuffert. Dies liegt an den oft begrenzten Speichermöglichkeiten in den Handys / Tablets. Hier streamen wir aber Ihre Daten, z.B. Musik oder Videos, um dem langsameren Handy-Internet entgegen zu kommen.

Und via SCP oder WebDAV (z.B. bei Linux) hängt das Caching an dem von Ihnen verwendeten Client / Clientsoftware ab.

Frage 12:

Wie kann ich ein Computerkonto im Portal unter Backup bzw. SyncFolders löschen ?

 

Antwort 12:

Gehen Sie in Ihrem persönlichen Portal:

  • oben auf Account-Einstellungen
  • rechts auf Computer
  • und löschen Sie das betroffene Konto über "entfernen"

Frage 13:

Sind Windows 8 sowie Windows 2012 schonn unterstützt ?

 

Antwort 13:

Ja, WolfSync ist für Windows 8 als auch Windows 2012 freigegeben.

Frage 14:

Wo finde ich die Mobile App für Android bzw. iPhone / iPad / IOS ?

 

Antwort 14:

Kostenlos den entsprechenden App-Stors. Suchen Sie nach "Open Access"

Siehe auch GetOpenAccess.

Frage 15:

Wo finde ich die Software für Windows oder Mac OSX

 

Antwort 15:

Sie müssen sich in Ihrem persönlichen Portal einloggen.

Dort haben Sie direkt nach dem Login beide Downloads für Windows und Mac zur Auswahl.

 

Siehe auch WolfSync Download

Bekannte Fehler und Informationen zu den neuesten Versionen finden Sie unter "History und bekannte Fehler"